DAUER von Rückführungen


Rückführungen in München
Rückführungen in München


Dauer von Rückführungen

Die Dauer von Rückführungen sind bei uns zwei Zeitstunden pro Sitzung.
Die Dauer für eine optimale Reinkarnationstherapie sind vier Wochen. Termine für Rückführungen gibt es ab einer Woche = 5 Sitzungen.


Warum vergeben wir Termine erst ab einer Woche?

Weil wir Nägel mit Köpfen machen.
Eine Woche Therapie, das ist 1/4 einer normalen Therapielänge von vier Wochen.
Eine Woche Therapie heißt 5 Doppelstunden (= 120 Minuten), Montag mit Freitag.
Sie kostet dann 10 x 80 € = 800 €.
Wer nur mal so aus Neugier eine Rückführung machen möchte, ist bei uns verkehrt!


Früherer Termin?

Für einen Therapietermin müssen Sie in der Regel Wochen oder Monate warten. Sie können Ihren Wunsch nach einem früheren Termin gerne auf der Anmeldebestätigung äußern. Sollte dies ausnahmsweise möglich werden, weil ein bereits vergebener Termin wieder frei wird, dann rufen wir Sie (möglicherweise kurzfristig) an. Freie Therapietermine werden in der Reihenfolge der Nachfrage und der verbindlichen Rückbestätigung vergeben. Reservierungen machen wir nur in Ausnahmefällen.


Therapeuten in Ihrer Nähe?

Die gibt es nur selten. Wir halten uns zurück mit Empfehlungen. Die meisten Klienten ziehen eine effiziente Therapie - bei Mathias oder Gaby - einer bequemen in der Nähe vor, auch wenn sie manchmal länger warten müssen. Wenn, dann empfehlen wir nur Mitglieder der Münchner Schule.
Effizient heißt: aus einer von Ihnen vorgegebenen Therapielänge mit Überblick, Erfahrung und Gelassenheit das machen, was machbar ist. Der Rest wird Ihnen geschenkt, wenn Sie bereit und offen sind.
Die Hälfte unserer Klienten kommt von weit her.